Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Umbau Geschäftshaus

Nordhausen

Situation
Das Geschäftshaus aus den frühen 1990er Jahren mit einer Bruttogeschossfläche von 7.280 m2 sollte einer veränderten Nutzung angepasst und in kleinere Einheiten von Ladenlokalen aufgeteilt werden. Die Aufgabe war die ebenerdige Erschließung der neuen Eingänge an einer der Hauptgeschäftsstraßen der Stadt, die eine starke Neigung aufweist.

Umsetzung
Zunächst wurden verschiedene Teilungsoptionen untersucht und mit Kosten hinterlegt. Der vorliegende Entwurf sieht vor, die ebene Fläche vor den Geschäften um drei Meter zu erweitern, um allen Eingängen und Schaufenstern direkten Zugang zu ermöglichen.

Bauherr
Heck Immobilien

Status
Entwurfsplanung
Standort
Nordhausen
MAPS

Kontakt

Schreiben Sie Michael Flagmeyer eine E-Mail oder rufen Sie unter 03631 47640 an.

  Ich stimme der Übertragung/Verarbeitung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung zu.